Die Zielgruppezielgruppe

Diese Frage kann wieder der Chef am besten beantworten: habe ich ein hippes Produkt - zum Beispiel Designer-Sonnenbrillen - das sich an Jugendliche richtet oder eine ernste Dienstleistung - Grabsteine - die sich an Trauernde wendet? Dass diese Websites völlig unterschiedlich aussehen müssen ist klar.

Auch eine Frage nach der technischen Ausrüstung der Zielgruppe ist von Bedeutung. An erster Stelle ist hier die Bildschirmauflösung zu nennen (wird bei jedem Besuch einer Website an den Provider mitgeschickt wird, ebenso wie Informationen über das benutzte Betriebssystem, den genutzten Browser, die installierten Plug-Ins...), die bei Privatanwendern normalerweise geringer ist, als bei Business-Besuchern - wobei die PC-Spieler normalerweise zwar privat aber dennoch hochgerüstet unterwegs sind.

Richtet sich Ihr Angebot an Internetnutzer, die in weniger entwickelten Gebieten leben sollten Sie sich auf eine Bildschirmbreite von 800 Pixeln einrichten (ein Pixel ist die Maßeinheit am Bildschirm - ein Bildpunkt. Millimeter gibt es hier nicht). Der europäische Normaluser hat 1024 Pixel zur Verfügung, der Geschäftsmann 1280 - sagt die Statistik.

Ein zweites Augenmerk ist auf die benötigte Technik für Animationen und ähnliches zu richten. Viele Websites benützen Programmiertechniken wie Javascript. Das Ausführen von Javascript ist aber bei etlichen Firmen abgeschaltet - denn es kann viel Unfug damit betrieben werden. Auch Java-Applets und Flash-Animationen sind beliebt - aber unter Umständen nicht ausführbar. Denn dazu müssen Programme (Plug-Ins) geladen werden - in vielen Firmen kann das nur der Administrator.

Daraus folgt: mit Techniken, die nicht automatisch vom Browser unterstützt werden, sollte man sparsam umgehen - vor allem in wichtigen Bereichen wie der Navigation. Es könnte sonst passieren, dass eigentlich willige Kunden Ihre Website nicht bedienen können und zu einem Mitbewerber wechseln. Ausnahmen bestätigen die Regel: wer die neuesten Computerspiele sucht ist normalerweise mit allen Plug-Ins ausgerüstet.

Nachdem die technischen Eckpfosten eingeschlagen sind, kann man sich um das nächste Kapitel kümmern: Das Aussehen (Layout)

· · PhiloPhax · Lauftext · /mobile-friendly/ · Holzgerlingen-Online · ·
· Schnelladende Layouts · Webtaugliche Texte · Suchmaschinenoptimierung · Bildbearbeitung fürs Web · Wordpress ·
· Holzgerlingen liegt bei Böblingen zwischen Stuttgart und Tübingen an der B 464 ·
· Wir berechnen im näheren Umkreis keine Anfahrtskosten. Weder nach Altdorf oder Ehningen, nach Herrenberg, Hildrizhausen oder Schönaich ·